Sammlung

Abfälle in Rohstoffe zu verwandeln ist ein Handwerk.
Die Sammlung das Grundwerkzeug.

Um möglichst viele Kleidungsstücke und Schuhe vor der Mülldeponie und der Verbrennung zu bewahren, arbeiten wir durch drei Sammelkanäle. Jedes Stück zählt!

Sammeln mit Wohltätigkeitsorganisationen

In Zusammenarbeit mit gemeinnützigen Organisationen sammeln wir jedes Jahr tonnenweise gebrauchte Textilien und Schuhe. Wir kaufen diese Stücke kiloweise von unseren karitativen Partnern ab und machen so aus Sachspenden Geldspenden, mit denen wir eine Reihe von gemeinnützigen Projekten finanzieren.

Street Collection

Durch gewerbliche und kommunale Sammlungen schaffen wir bequeme und nachhaltige Möglichkeiten, unerwünschte Kleidungsstücke und Schuhe zu entsorgen – und Stücke zu retten, die sonst direkt im Müll landen würden. SOEX erfüllt dabei alle gesetzlichen Vorschriften und bietet individuelle Logistik- und Abholservices.

I:CO Take-Back System

Das Take-Back System bietet eine ressourceneffiziente und wirtschaftliche Lösung und ist dabei so einfach wie effektiv. Retailer und Modemarken sammeln gebrauchte Kleidung und Schuhe ihrer Kunden direkt in ihren Geschäften oder Online. I:CO hilft im weiteren Verlauf mit logistischen Lösungen, der sorgfältigen Sortierung der Ware und den passenden Recyclingansätzen für nicht wiederverwertbare Ware. Kunden bringen ihre gebrauchten Kleidungsstücke oder Schuhe direkt zu den teilnehmenden Geschäften und erhalten im Gegenzug einen Gutschein. Die Sammelbehälter können dabei frei nach den Wünschen des Partners gestaltet werden.